Fern­se­hen bleibt Kon­stan­te

tz - - KULTUR + TV -

Das klas­si­sche Fern­se­hen hält der Kon­kur­renz aus dem In­ter­net wei­ter stand, er­gab ei­ne Um­fra­ge des IT-Ver­ban­des Bit­kom. Dem­nach kön­nen sich 75 Pro­zent der Nut­zer von Vi­deo­stra­min­gDi­ens­ten nicht vor­stel­len, auf das li­nea­re TV-Pro­gramm zu ver­zich­ten. Vor zwei Jah­ren lag der Wert bei 82 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.