Schot­ten­ha­mel lädt Oba­ma zur Wiesn ein

tz - - MÜNCHEN+REGION - S. KAROWSKI

Ba­rack Oba­ma wür­de ger­ne mal die Wiesn be­su­chen. Und Chris­ti­an und Micha­el F. Schot­ten­ha­mel wol­len es mög­lich ma­chen. Die bei­den Wiesn-Wir­te hat­ten die Wor­te des schei­den­den US-Prä­si­den­ten bei sei­nem Ab­schieds­be­such in Ber­lin ver­nom­men ( tz be­rich­te­te). Hin­ter­grund ist of­fen­bar, dass Oba­ma das baye­ri­sche Bier ganz gut ge­schmeckt hat. In des­sen Ge­nuss kam das Staats­ober­haupt beim G7-Gip­fel auf Schloss El­mau im Som­mer 2015 …

Auf dem Ok­to­ber­fest in­des war er nie. Das ha­be er bis­lang ir­gend­wie ver­passt. Und mit ei­nem Au­gen­zwin­kern füg­te er hin­zu: „Aber es ist vi­el­leicht bes­ser, wenn ich es als ExPrä­si­dent tue – da ha­be ich mehr Spaß.“

Für Fa­mi­lie Schot­ten­ha­mel ein will­kom­me­ner An­lass: „Den wür­den wir ger­ne mal als Gast in der Fest­hal­le Schot­ten­ha­mel be­grü­ßen.“Und da von nix be­kannt­lich nix kommt, lu­den die bei­den Fest­zelt­be­trei­ber Ba­rack Oba­ma kur­zer­hand per­sön­lich zu ei­nem Be­such auf dem Münch­ner Ok­to­ber­fest und in der Fest­hal­le Schot­ten­ha­mel ein.

Ganz of­fi­zi­ell, mit ei­nem Schrei­ben di­rekt ans Wei­ße Haus. Ei­ne Ant­wort steht aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.