Was ist 2016 neu?

tz - - GELD+MARKT -

Der „Black Fri­day“, an dem die Händ­ler auf ra­ben­schwar­ze Zah­len hof­fen, hat sich mitt­ler­wei­le auf ei­ne gan­ze Wo­che aus­ge­dehnt. Schon seit Mon­tag läuft in vie­len Shops die „Black Week“oder die „Cy­ber Week“. Und vie­le Schnäpp­chen sind min­des­tens noch bis kom­men­den Mon­tag im An­ge­bot. Auf die ge­naue Be­zeich­nung „Black Fri­day“müs­sen Sie da­bei nicht mehr ach­ten, denn die­sen Na­men hat sich ei­ne Agen­tur schüt­zen las­sen. Des­halb wei­chen vie­le Händ­ler auf an­de­re Ti­tel aus. Hö­he­punkt mit den meis­ten Schnäpp­chen bleibt aber der Frei­tag.

do und vie­le mehr – die Lis­te ist end­los. Ei­ne Über­sicht fin­den Sie un­ter black-fri­day.de/shops. Auch der FC Bay­ern fei­ert den „Red Fri­day“, re­du­ziert Fan­ar­ti­kel um bis zu 50 Pro­zent. Und bei Sky, so wird ge­mun­kelt (oh­ne Ge­währ!), be­kom­men Neu­kun­den am Frei­tag an­geb­lich das ge­sam­te Pro­gramm­an­ge­bot für 24,99 Eu­ro im Mo­nat. iPho­nes wie das SE oder das 6S könn­te es güns­ti­ger ge­ben. Und bei Mac-Com­pu­tern sind Nach­läs­se um die 100 Eu­ro rea­lis­tisch. Aber Ach­tung: Auch ex­ter­ne Händ­ler wie cy­ber­port.de ha­ben ih­ren „Black Fri­day“. Gut mög­lich, dass App­le-Pro­duk­te dort noch bil­li­ger sind.

Auch App­le ist beim Black Fri­day da­bei, al­ler­dings ist noch of­fen, ob’s auch die App­le-Uhr güns­ti­ger ge­ben wird; un­ter dem Lo­go „Red Fri­day“bie­tet der FC Bay­ern Fan­ar­ti­kel mit bis bis zu 50 Pro­zent Re­du­zie­rung an

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.