Gebt mir end­lich Saft!

tz - - MÜNCHEN+REGION - ANDRE­AS THIE­ME

Was bringt ein Au­to oh­ne Ben­zin? Rich­tig: gar nichts. Es bleibt in der Tief­ga­ra­ge ste­hen. So geht es auch Kars­tenAdam­ski (35) aus Un­ter­ha­ching. Er ist be­geis­ter­ter Fah­rer ei­nes Elek­tro-Au­tos, das man per Steck­do­se la­den muss. Ge­nau die­se ver­sagt ihm aber sein Haus­ver­wal­ter.

Der Grund: An­geb­lich hät­ten nicht ge­nug Ei­gen­tü­mer im Glon­ner Weg für den Ein­bau ab­ge­stimmt. Für Adam­ski ein schlech­ter Scherz: „Bei ei­ner Ver­samm­lung im Ju­ni 2015 wa­ren 60 Pro­zent da­für. Da­nach sag­te der Ver­wal­ter aber, es brau­che min­des­tens ei­ne Zwei­drit­tel­mehr­heit.“

Seit­her schwelt der Streit, der mitt­ler­wei­le auch das Amts­ge­richt be­schäf­tigt. Dort sa­hen sich Kars­tenAdam­ski und der Haus­ver­wal­ter Sieg­fried B. ges­tern wie­der. Der sagt: „Wir stre­ben ei­ne Ge­samt­lö­sung für al­le Ei­gen­tü­mer an.“Die Kos­ten für den Ein­bau lie­gen bei 50 000 Eu­ro. „Die müs­sen wir tra­gen. Und al­le gleich be­han­deln“, sagt B., der nicht ein­zel­ne Steck­do­sen ver­le­gen will. An­geb­lich aus Brand­schutz­grün­den. Kars­tenAdam­ski kann das nicht nach­voll­zie­hen – er wür­de das nö­ti­ge Mi­ni-Loch für die Lei­tung auch selbst in der Tief­ga­ra­ge boh­ren. „Das wä­re schnell er­le­digt“, sagt er. „In den um­lie­gen­den Neu­bau­ten sind die Steck­do­sen längst Stan­dard.“Sein An­walt Mar­tin Kli­mesch er­gänzt: „Es han­delt sich um ei­ne bau­li­che Ve­rän­de­rung, die kei­nen re­le­van­ten Nach­teil für die Ei­gen­tü­mer dar­stellt.“Au­ßer­dem müs­se das Ge­richt im Zwei­fel für den Um­welt­schutz ur­tei­len – den Ein­bau al­so er­lau­ben. So be­sagt es der Ar­ti­kel 20a des Grund­ge­set­zes.

Auch an et­li­chen Plät­zen in der Stadt gibt es mitt­ler­wei­le La­de­sta­tio­nen: Elek­tro-Au­tos gel­ten als Zu­kunfts­mo- dell. „Wenn man möch­te, dass sich das durch­setzt, muss man die pri­va­te In­fra­struk­tur ge­währ­leis­ten“, sagt Adam­ski. Er be­hilft sich ak­tu­ell mit ei­nem 30-Me­ter-Ka­bel, das über ei­nen Lüf­tungs­schacht in die Ga­ra­ge reicht. Sein Ur­teil will das Ge­richt am 14. De­zem­ber fäl­len.

Fs: Kru­se, Jantz

Kars­ten Adam­ski mit dem La­de­ka­bel in der Tief­ga­ra­ge: Oh­ne kann er sei­nen Opel Am­pe­ra nicht fah­ren. Aber der Haus­ver­wal­ter hat kei­ne Steck­do­se ein­ge­baut – An­walt Mar­tin Kli­mesch (li.) führt die Kla­ge ge­gen ihn

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.