Zu­cker­wat­te an der Am­per

tz - - BUNT GEMISCHT -

Gru­se­lig-grau oder ro­man­tisch-herbst­lich? Wie di­cke Zu­cker­wat­te hängt der Ne­bel zwi­schen den Bäu­men hin­term Gar­ten­zaun bei Haag im Orts­teil Ink­ofen. Die wei­ßen Schwa­den wa­bern über die Am­per hin­weg, die auf ih­rem Weg zur Isar Rich­tung Moos­burg fließt. Der Son­nen­auf­gang ist in der Ne­bel­sup­pe nicht zu se­hen – da hel­fen bloß war­me Ge­dan­ken! Schi­cken auch Sie uns Ihr Lieb­lings­fo­to. Je­des ver­öf­fent­lich­te Bild wird mit 50 Eu­ro ho­no­riert. Bit­te nicht ver­ges­sen: In­fos, wo und wann der Schnapp­schuss ent­stan­den ist, und ein Por­trät von Ih­nen. Bil­der an: tz- Fo­to­re­dak­ti­on, Paul-Hey­se-Str. 2–4, 80336 München oder per E-Mail an bild@tz.de. Wol­len Sie Ihr Pa­pier­bild zu­rück, dann le­gen Sie bit­te ei­nen adres­sier­ten und fran­kier­ten Rück­um­schlag bei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.