Ver­kaufs­star t „Gleis­har­fe“Mün­chen-Neu­au­bing

tz - - GLÜCKSSEITE -

NEU­AU­BING – Die WOWOBAU star­tet der­zeit auf dem ehe­ma­li­gen Bahn­ge­län­de „Gleis­har­fe“in Mün­chen-Neu­au­bing mit dem Ver­kauf von 63 mo­der­nen, at­trak­ti­ven Ei­gen­tums­woh­nun­gen. Auf dem rund 3,7 Hekt­ar gro­ßen Are­al des ehe­ma­li­gen Aus­bes­se­rungs­wer­kes der Bahn an der S-Bahn­sta­ti­on Neu­au­bing ent­steht ein hoch­wer­ti­ges und at­trak­ti­ves Wohn­quar­tier. Er­rich­tet wer­den 1,5- bis 4,5-Zim­merWoh­nun­gen mit ei­ner Wohn­flä­che von ca.

37 m² bis ca. 111 m² als KfW-Ener­gie­ef­fi­zi­enz­haus 55. Zur Aus­stat­tung der Woh­nun­gen mit – WOWOBAU-ty­pisch – her­vor­ra­gend ge­plan­ten Grund­ris­sen ge­hö­ren un­ter an­de­rem: Par­kett in al­len Wohn­räu­men, Fuß­bo­den­hei­zung, stu­fen­lo­se Zu­gän­ge von EG und TG in die Woh­nun­gen, Auf­zug, Tief­ga­ra­ge mit Ein­zel­stell­plät­zen und vie­les an­de­re mehr. Son­ni­ge Ter­ras­sen und gro­ße, ge­schütz­te Log­gi­en er­wei­tern das Woh­n­er­leb­nis nach drau­ßen. Die Ver­kehrs­an­bin­dung ist ide­al: Mit der fuß­läu­fig er­reich­ba­ren S-Bahn ist man in 18 Mi­nu­ten in der Münch­ner In­nen­stadt. Über die A 99 und A96 hat man ei­ne sehr gu­te An­bin­dung an sämt­li­che Au­to­bah­nen rund um Mün­chen. Pil­sen­see, Wörth­see und Am­mer­see sind schnell zu er­rei­chen. Der Bahn­hof Pa­sing mit ICE An­bin­dung ist nur zwei Sta­ti- onen ent­fernt. Am Pa­sin­ger Bahn­hof be­fin­den sich auch die Pa­sing Ar­ca­den mit über 150 Ein­zel­han­dels- und Gas­tro­no­mie­be­trie­ben. Im Wes­ten und im Sü­den fin­det man wei­te­re, zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten zur Frei­zeit­ge­stal­tung. Im Are­al selbst wer­den Kin­der­krip­pen und Kin­der­gär­ten ent­ste­hen.

Di./Do./Fr.: 17 - 19 Uhr, Sa.: 16 - 18 Uhr, So.: 13 - 15 Uhr, in der Pa­pin­str. / Ecke Cen­ta-Ha­fen­bräd­lStr., 81249 Mün­chen

Herr Vin­cent Wie­der­hold,

Il­lus­tra­tio­nen: © SOSOBAU

Jetzt geht es los! An der „Gleis­har­fe“in Mün­chen-Neu­au­bing wer­den 63 mo­der­ne, at­trak­ti­ve 1,5- bis 4,5-Zi.-Woh­nun­gen er­rich­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.