Ru­he­stand oh­ne Geld­sor­gen – Ihr Ei­gen­heim als Geld­quel­le

tz - - MENSCHEN -

Ein sorg­lo­ser Ru­he­stand ist der Traum vie­ler Deut­scher. Das Ei­gen­heim soll die da­für nö­ti­ge Si­cher­heit bie­ten – doch wenn die Un­ter­halts- und Le­bens­hal­tungs­kos­ten stei­gen, reicht das Geld wo­mög­lich nicht mehr für den täg­li­chen Be­darf. Den­noch fällt es schwer, ei­ne Im­mo­bi­lie zu ver­kau­fen, in der man seit vie­len Jah­ren lebt.

Das muss auch nicht sein, sagt Ot­to Kieb­ler, Ex­per­te für Ver­ren­tungs­mo­del­le. Er hat mit „Haus­plusRen­te“ei­ne Al­ter­na­ti­ve ent­wi­ckelt, die Haus­ei­gen­tü­mern ei­nen an­ge­neh­men Ru­he­stand in den ei­ge­nen vier Wän­den oh­ne Geld­sor­gen er­mög­licht: die Ver­ren­tung der ei­ge­nen Im­mo­bi­lie. Der nächs­te Vor­trag fin­det

in den Räu­men der Haus­plusRen­te GmbH statt. Wenn Sie sich an­mel­den möch­ten oder ei­nen Ter­min für ei­ne per­sön­li­che Be­ra­tung wün­schen, mel­den Sie sich un­ter

Ot­to Kieb­ler Ge­schäfts­füh­rer

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.