256

tz - - MÜNCHEN+REGION -

Platz: Auf die­sen Rang muss die Lan­des­haupt­stadt nicht stolz sein: Platz 256 bei der Stra­ßen­kri­mi­na­li­tät, das sind Straf­ta­ten im öf­fent­li­chen Raum wie Ein­bruch, Kör­per­ver­let­zung, Raub und Ver­ge­wal­ti­gung. Der Si­cher­heits­re­port des ver­gan­ge­nen Jah­res weist in der Me­tro­po­le ex­akt 104 134 Straf­ta­ten aus. Aus­sa­ge­kräf­tig sind die Straf­ta­ten pro 100 000 Ein­woh­ner: In Mün­chen sind dies nach den ak­tu­ells­ten Zah­len 6465. Zum Ver­gleich: Der bes­te Land­kreis in der Ka­te­go­rie Si­cher­heit, der Kreis Er­ding, liegt bei 3398 Straf­ta­ten pro 100 000 Ein­woh­ner.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.