Pro­gram­mie­rer sagt aus

tz - - BAYERN -

Im Pro­zess um das Zug­un­glück von Bad Ai­b­ling mit zwölf To­ten rückt am heu­ti­gen vier­ten Ver­hand­lungs­tag die ver­bo­te­ne Han­dy­nut­zung des An­ge­klag­ten in den Mit­tel­punkt. Vor dem Land­ge­richt Traun­stein sagt ein Mit­ar­bei­ter je­ner On­li­ne-Spie­leir­ma aus, de­ren Spiel ( Dun­ge­on Hun­ter V) der Fahr­dienst­lei­ter bis kurz vor dem Zu­sam­men­stoß der bei­den Zü­ge am 9. Fe­bru­ar ge­spielt ha­ben soll. Bei dem Fan­ta­sy-Rol­len­spiel geht es dar­um, Dä­mo­nen aus­zu­lö­schen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.