Das rich­ti­ge An­dro­id-Ta­blet

tz - - REPORT - JÖRG HEIN­RICH

In der Rang­lis­te von Wa­ren­test lie­gen mit dem Ga­la­xy Tab S2 8.0 LTE (ab 400 Eu­ro) und dem Ga­la­xy Tab S2 9.7 LTE (ab 450 Eu­ro) gleich zwei Samsungs vor­ne. Das bes­te iPad, das Pro 9.7 mit LTE (ab 800 Eu­ro), ran­giert „nur“auf dem fünf­ten Platz. Grund: Die iPads lie­gen bei den Funk­tio­nen zwar deut­lich vor Samsung. Wie ge­wohnt kri­ti­siert Wa­ren­test aber et­wa, dass sich die iPads bei­spiels­wei­se nur mit ei­nem App­le-ei­ge­nen Ste­cker la­den las­sen. Im All­tag spielt das für den Nut­zer al­ler­dings kaum ei­ne Rol­le. So oder so: Auch un­ter den An­dro­id-Ta­blets fin­den sich mitt­ler­wei­le erst­klas­si­ge Ge­rä­te zu deut­lich güns­ti­ge­ren Prei­sen als bei App­le. Die Nach­tei­le da­bei sind aber die ge­rin­ge­re App-Aus­wahl und die An­dro­id-Soft­ware, die sich nach dem Kauf meist nicht mehr ak­tua­li­sie­ren lässt. Preis-Leis­tungs-Sie­ger bei Wa­ren­test ist das Samsung Ga­la­xy Tab A 10.1 LTE (ab 260 Eu­ro). Chip lobt das Me­di­on Li­feTab S8311, das Sie schon für 150 Eu­ro fin­den. Es glänzt beim wich­tigs­ten Kauf­kri­te­ri­um für ein Ta­blet, ei­nem schar­fen Bild­schirm. Al­ter­na­ti­ve zu An­dro­id ist Mi­cro­softs Sur­face 3 (ab 499 Eu­ro), auf dem die ganz nor­ma­le Win­dows-Soft­ware läuft. Das Sur­face ist vor al­lem in­ter­es­sant, wenn Sie mit dem Ta­blet auch ar­bei­ten wol­len.

Weil der Ver­sand­händ­ler nicht mit Hard­ware Geld ver­die­nen will, son­dern mit dem Down­load von Bü­chern, Mu­sik oder Fil­men, bie­ten die Fi­re-Ta­blets gu­te Tech­nik zu nied­ri­gen Prei­sen. Die Ein­stei­ger­ge­rä­te, die Sie teil­wei­se ab 40 Eu­ro (!) be­kom­men, ma­chen mit ver­al­te­ten Bild­schir­men zwar we­nig Freu­de. Aber das Fi­re HD 8 (ab 110 Eu­ro) und das Fi­re HD 10 (ab 200 Eu­ro) kön­nen sich se­hen las­sen. Nach­tei­le: Sie kom­men sich vor wie im Ama­zon-Kauf­haus. Die Soft­ware, ei­ne ei­ge­ne Va­ri­an­te von An­dro­id, ist da­für op­ti­miert, Sie zum Kau­fen und Down­loa­den zu be­we­gen. Und die App-Aus­wahl im Ama­zon-Sto­re ist noch ge­rin­ger als bei nor­ma­len An­dro­id-Ta­blets.

Das rich­ti­ge Ama­zon-Ta­blet

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.