Al­les mär­chen­haft!

tz - - MENSCHEN -

Wun­der­ba­re Nach­rich­ten hat Ales­san­dra Mey­erWöl­den . Am Wo­che­n­en­de ließ sie die Kat­ze aus dem Sack und be­stä­tig­te, dass sie wie­der schwan­ger sei. Das Be­son­de­re: Sie be­kommt Zwil­lin­ge und das schon zum zwei­ten Mal! Der Un­ter­schied? Der wer­den­de Va­ter ist dies­mal die gro­ße Lie­be ih­res Le­bens. Na, wenn sich das mal nicht schwer nach ei­nem Traum­mär­chen an­hört – mit dann ins­ge­samt fünf Kin­dern …

★★★ Na klar, nichts geht über den Stolz ei­ner Mut- ter. Auch Ma­ma Jen­ny El­vers konn­te die­sen ver­gan­ge­ne Wo­che nicht zu­rück­hal­ten. Ih­re Fan­ge­mein­de auf Face­book ließ sie dar­an teil­ha­ben und prä­sen­tier­te zwei Fo­tos ih­res Soh­nes. Schnell lässt sich er­ah­nen, was das müt­ter­li­che Herz hö­her schla­gen ließ: Soh­ne­mann Paul mo­delt jetzt. Ir­gend­wie ist das bei pro­mi­nen­ten Spröss­lin­gen doch vor der Ge­burt schon so be­stimmt, nicht? Und nur weil er jetzt end­lich vor der Ka­me­ra steht, ist er plötz­lich zum Mann ge­wor­den. Nun ja, wenn’s da­zu nicht mehr braucht… ★★★ Auch an­de­re Pro­mis zei­gen, wie wich­tig ih­nen die Fa­mi­lie ist. Su­per­mo­del To­ni Garrn ➌ wünscht ih­rer Mut­ter al­les Gu­te zum Ge­burts­tag und pos­tet ein sü­ßes Fo­to der bei­den. Da die Toch­ter viel in der Welt um­her reist, kann sie lei­der nicht im­mer da sein, aber es ist doch der Ge­dan­ke, der zählt, oder? Die Kö­ni­gin der Selbst­in­sze­nie­rung ist und bleibt aber Da­nie­la Kat­zen­ber­ger ➍ . Fas­zi­nie­rend ist, wie sie ein­fach al­les pos­tet, was bei ihr ge­ra­de so pas­siert. Vie­les da­von ist meist un­in­ter­es­sant, un­wich­tig oder so ganz und gar nicht be­ach­tens­wert. Und den Groß­teil da­von wol­len wir gar nicht wis­sen, ge­schwei­ge denn se­hen! Bei­spiels­wei­se, wenn sie uns wie­der mit­teilt, dass sie sich un­schö­ne Äder­chen an den Bei­nen ent­fer­nen lässt. An­de­rer­seits ist es aber be-

wun­derns­wert, welch gro­ße An­stren­gung da­hin­ter ste­cken muss, un­un­ter­bro­chen das ge­sam­te Le­ben zu do­ku­men­tie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.