Ein Blick ins Dreh­buch

tz - - KULTUR & TV -

Kon­rad Hirsch zeigt Re­dak­teur Mat­thi­as Bie­ber das Dreh­buch zum 68er-Kult­film, das er­staun­lich text­las­tig ist – was man dem fe­der­leich­ten Film nicht an­merkt. Dank der Film­för­de­rungs­an­stalt und des Film­fonds Bay­ern konn­te für 20 000 Eu­ro re­stau­riert und di­gi­ta­li­siert wer­den.

tz- Zur Sa­che, Schätz­chen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.