Das wird ei­ne tie­ri­sche Weih­nachts­fei­er

tz - - MÜNCHEN+REGION -

Je­der mag die Spi­der Mur­phy Gang – nur der BR nicht. Sie er­in­nern sich, lie­be Le­ser? Groß be­rich­te­te die tz, dass der Fern­seh­sen­der das Ju­bi­lä­ums­kon­zert der baye­ri­schen Band zum 40. Ge­burts­tag (am 28. Ok­to­ber 2017 in der Olym­pia­hal­le) nicht auf­zeich­net. „Rand­pro­gramm“nann­ten die Ver­ant­wort­li­chen das mu­si­ka­li­sche Ge­burts­tags­fest mit zig Stars. Merk­wür­dig: Denn das Kon­zert der „Rand­pro­gramm-Band“ist schon jetzt fast aus­ver­kauft. Mit Fol­gen: Nun gibt es we­gen der gro­ßen Nach­fra­ge ein zwei­tes Kon­zert am 29. Ok­to­ber!

Die Spi­ders freu­en sich rie­sig über den plötz­li­chen Zu­satz­ter­min. „Es fühlt sich ein­fach gut an, dass so vie­le Fans die­sen gro­ßen Tag mit uns fei­ern wol­len“, sagt Sän­ger Gün­ther Sigl. „Das wird ein Fest.“Klar, schon al­lei­ne, weil wohl fast je­der Bay­er die Hits der Band mit­sin­gen kann: Schi­cke­ria, Skan­dal im Sperr­be­zirk, Wo bist du und so wei­ter und so wei­ter .

ie Nach­fra­ge war so groß, dass es für das Kon­zert am 28. Ok­to­ber nur noch ein paar Kar­ten im Steh­be­reich zu ha­ben gibt. Lan­ge war un­klar, ob man die gro­ße Hal­le für den 29. Ok­to­ber auch noch ha­ben könn­te – aber jetzt ist es fix.

Erst mal herz­li­chen Dank, lie­be tzLe­ser! Knapp 500 Fir­men und Ein­rich­tun­gen ha­ben sich bei un­se­rem gro­ßen Spi­der-Mur­phy-Gang-Ge­winn­spiel be­wor­ben. Je­der woll­te, dass Gün­ther, Bar­ny und der Rest der Gang die Fir­men-Weih­nachts­fei­er ro­cken. Da­für sang der Ober­bür­ger­meis­ter von Frei­sing per­sön­lich ei­ne Be­wer­bung ein, da­für schick­te die Be­leg­schaft von See­bau­er blu­mi­ge Grü­ße. Groß­ar­tig! Nun hat das Los über den Sie­ger ent­schie­den und es ist … das Tier­heim Mün­chen!

Die Spi­der-Mur­phy-Gang rockt al­so vor Hund und Katz. Tier­heim-Che­fin Ga­b­rie­le Schwo­low freu­te sich mit ih­rem Team (un­ten im Bild) rie­sig

über das Frei-Kon­zert. „Das ist Die Spi­ders spie­len al­so zwei Ta­ge hin­ter­ein­an­der. „Das ist ei­ne gro­ße Eh­re für uns“, sagt Band-Ma­na­ger Jür­gen Thürnau. Un­ter den Gäs­ten wer­den bei der ein­fach su­per. Wir sind völ­lig aus dem Häu­schen, dass die Spi­ders für uns ganz al­lei­ne spie­len. Wir kön­nen die Lie­der aus­wen­dig. Es wird al­so rich­tig laut.“Die Fei­er fin­det im Saal des Tier­heims statt. „Es wer­den rund 60 Leu­te kom­men“, so Ga­b­rie­le Schwo­low. „Und die sind ja al­le das gan­ze Jahr für die Tie­re da – da ist die­se Be­loh­nung zum Jah­res­en­de ei­ne schö­ne Ges­te. Dan­ke, tz!“

Gern ge­sche­hen. Und noch­mal dan­ke an al­le Fir­men, die mit­ge­macht ha­ben. Üb­ri­gens: Die Band war be­geis­tert, dass das Los auf das Tier­heim fiel: „Das ist tie­risch gut.“Und kei­ne Angst: Die Tie­re wer­den durch die Band nicht ge­stört. Da­für sind die Wän­de des Saals zu dick. Show üb­ri­gens auch Pe­ter Schil­ling, Clau­dia Kor­eck und Wil­ly As­tor sein. Ver­dammt gut für ei­ne „Rand­pro­gramm-Band“.

Ti­ckets für das Ju­bi­lä­um gibt es üb­ri­gens im Netz un­ter mu­en­chen­ti­cket.de oder te­le­fo­nisch un­ter der Num­mer 089/54 81 81 81.

Fo­tos: Jantz (2), Wes­ter­mann

Gün­ther Sigl (l.) und sei­ne Gang freu­en sich aufs Kon­zert in der Olym­pia­hal­le

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.