Unicef-Preis für Ka­ty Per­ry

tz - - COMIC -

Hil­la­ry Cl­in­ton hat Pop­star Ka­ty Per­ry bei ei­ner Unicef-Ga­la in New York mit ei­ner Lob­re­de über­rascht. Die un­ter­le­ge­ne USPrä­si­dent­schafts­kan­di­da­tin über­gab Per­ry den Au­drey-Hep­burn-Preis für ih­ren Ein­satz als Unicef-Bot­schaf­te­rin. „Wir brau­chen Cham­pi­ons wie Ka­ty jetzt mehr denn je“, so Cl­in­ton in ih­rer Lau­da­tio. Mehr über die Unicef-Ak­ti­on der tz auf Sei­te 24.

Als Zur Sa­che,

Schätz­chen 1969 in den Ki­nos an­lief, da war Kul­tur­re­dak­teur Mat­thi­as Bie­ber ge­ra­de aus dem Ei ge­schlüpft. Und be­vor er über sei­ner klei­nen Se­rie zur Aus­stel­lung über den Kult­film in der Pa­sin­ger Fa­b­rik saß, kann­te er den Strei­fen nicht. „Ich dach­te mir: Bei dem Ti­tel, das kann ja nix sein“, sag­te Bie­ber un­se­rem Bi­en­chen. Die kann­te den Film („So alt bin ich zwar nicht, aber ich hab’ die DVD“, zwin­kert sie) und liebt die­se Lie­bes­er­klä­rung an Mün­chen. Und Bie­ber? Ist kom­plett be­kehrt – und dass Uschi Glas ihm ges­tern noch ein In­ter­view gab, ist das i-Tüp­fel­chen: Sei­te 19. Die Re­dak­ti­ons­bie­ne

te­zet­chen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.