Mi­ni-Klatsch

tz - - PENSCHEN -

Schau­spie­le­rin und Ärz­tin Chris­tia­ne Paul, die in New York ge­ra­de ei­nen Em­my als bes­te Haupt­dar­stel­le­rin ge­won­nen hat, lebt wie­der in ei­ner Be­zie­hung. Es sei to­ta­ler Zu­fall ge­we­sen, dass sie sich wie­der ver­liebt ha­be, sag­te die 42-Jäh­ri­ge der Zeit­schrift Nach der letz­ten Tren­nung ha­be sie „ei­gent­lich gar nichts mehr ge­wollt“. Sie sei mit ih­ren bei­den Kin­dern zu dritt ei­ne „zuf­rie­de­ne Ein­heit“ge­we­sen. „Aber wir ha­ben uns ge­trof­fen und es pass­te. Es gibt Men­schen, die sind ein­fach rich­tig, wahr­haf­tig und ehr­lich, und die drin­gen dann eben bis ins Herz durch“, sag­te Chris­tia­ne Paul wei­ter, die seit et­wa zwei Jah­ren mit ei­nem Ber­li­ner Phy­si­ker li­iert ist und das bis­her ge­heim ge­hal­ten hat­te.

Ga­la.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.