Un­ab­hän­gi­ges Bay­ern

tz - - ERSTE SEITE -

In kei­nem an­de­ren deut­schen Bun­des­land gibt es ei­nen so star­ken Wunsch nach Un­ab­hän­gig­keit wie in Bay­ern. Laut ei­ner Umfrage des Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tuts You­Gov im Auf­trag der Bild wol­len 32 Pro­zent der Bay­ern ei­ne völ­li­ge Ei­gen­stän­dig­keit des Frei­staa­tes. Stark aus­ge­prägt ist der Wunsch nach Sou­ve­rä­ni­tät vom Bund auch im Saar­land (22 Pro­zent) und in Sach­sen und Meck­len­burg-Vor­pom­mern (je­weils 21 Pro­zent).

Be­fragt wur­den 2076 Men­schen über 18. Die ge­naue Fra­ge war: „Stim­men Sie der fol­gen­den Aus­sa­ge zu oder leh­nen Sie sie ab: Mein Bun­des­land soll­te un­ab­hän­gig von Deutsch­land sein.“In Rhein­land-Pfalz, Schles­wig-Hol­stein und Nie­der­sach­sen seh­nen sich nur je acht Pro­zent nach völ­li­ger Ei­gen­stän­dig­keit.

Fo­to: Ar­chiv

Bay­ern als ei­ge­ner Staat? Ein Drit­tel sei­ner Bür­ger ist da­für

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.