Vier­te Si­cher­heits­zo­ne bei Sy­ri­en-Ge­sprä­chen fest­ge­legt

tz - - ERSTE SEITE -

B ei den sechs­ten Sy­ri­en-Ge­sprä­chen im ka­sa­chi­schen Astana ha­ben Russ­land, der Iran und die Tür­kei Fest­le­gun­gen für ei­ne wei­te­re Si­cher­heits­zo­ne in dem Bür­ger­kriegs­land ver­ein­bart: die Pro­vinz Id­lib im Nord­wes­ten, die voll­stän­dig von Re­bel­len kon­trol­liert wird. Das be­rich­ten rus­si­sche Me­di­en. In drei frü­her fest­ge­leg­ten Zo­nen, zum Bei­spiel in Vo­r­or­ten von Da­mas­kus, gibt es zwar noch Ge­fech­te zwi­schen Re­gie­rungs­trup­pen und der be­waff­ne­ten Op­po­si­ti­on. Die Ge­walt hat aber spür­bar ab­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.