Teu­res Ver­gnü­gen

tz - - MÜNCHEN -

Nur schnell auf ei­ne Klei­nig­keit vor­bei­schau­en? Das geht im Ate­lier nicht: Hier­hin kommt man fürs Me­nü. Fünf Gän­ge gibt’s zum Bei­spiel für 150 Eu­ro, sie­ben für 195 Eu­ro. Da­zu ge­hö­ren dann et­wa ro­te Gam­be­ro­ni (Fo­to rechts).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.