Ex­trem­sport­ler

Cer­ti­na DS Ac­tion Chro­no­graph Di­ver’s Watch 300 Me­ter – 1 130 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Journal -

——— Cer­ti­na rüs­tet sei­ne Tau­cher­uh­ren­li­nie DS Ac­tion Di­ver auf: Mit ei­ner er­höh­ten Was­ser­dicht­heit von bis zu 300 Me­tern – bis­lang wa­ren es 200 Me­ter – wer­den die Tau­cher­uh­ren zu ech­ten Ex­trem­sport­lern. Sie er­fül­len die An­for­de­run­gen der ISO-NORM 6425, die ne­ben der Was­ser­dicht­heit auch Be­stim­mun­gen zur Ables­bar­keit, zur Stoß­fes­tig­keit und vie­lem mehr auf­stellt. Die Drei­zei­ge­ruhr DS Ac­tion Gent Di­ver’s Watch ar­bei­tet mit dem Eta-au­to­ma­tik­werk Po­wer­ma­tic 80, das ei­ne be­son­ders lan­ge Gan­g­re­ser­ve von 80 St­un­den bie­tet. Das Edel­stahl­ge­häu­se misst 43 Mil­li­me­ter im Durch­mes­ser und wird an ei­nem Kaut­schuk- oder ei­nem Stahl­band ge­tra­gen (ab 780 Eu­ro). Das High­light der Kol­lek­ti­on ist der DS Ac­tion Chro­no­graph Di­ver’s Watch, der De­si­gnele­men­te des be­kann­ten DS-3 aus den 1970er-jah­ren auf­greift. Der mo­der­ne Stop­per ar­bei­tet mit dem Au­to­ma­tik­ka­li­ber C01.211 und bie­tet ne­ben der Stopp­funk­ti­on auch ein Da­tum. Das Edel­stahl­ge­häu­se misst 45,7 Mil­li­me­ter im Durch­mes­ser; es er­hält sei­ne ho­he Was­ser­dicht­heit un­ter an­de­rem von den ver­schraub­ten Ele­men­ten wie Drü­cker, Kro­ne und Ge­häu­se­bo­den. Das Zif­fer­blatt kommt wahl­wei­se in Blau oder Schwarz mit ro­ten be­zie­hungs­wei­se grü­nen Ak­zen­ten. Ge­tra­gen wird der Tau­cher-chro­no­graph an ei­nem Kaut­schuk- oder Edel­stahl­band mit Tau­cher­ver­län­ge­rung und Falt­schlie­ße. [1263] ———

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.