Smar­ter Tau­cher

Gar­min Tauch­com­pu­ter De­scent Mk1 – ab 999,99 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Special -

——— Die De­scent Mk1 be­sitzt ein 51 Mil­li­me­ter gro­ßes Ge­häu­se aus fa­ser­ver­stärk­tem Po­ly­mer mit ei­ner Lü­net­te aus Edel­stahl oder Ti­tan. Das De­sign und die ein­ge­bau­te Soft­ware stam­men von der fe­nix 5-Se­rie. In Ver­bin­dung mit ei­nem Smart­pho­ne bie­tet die De­scent Mk1 smar­te Funk­tio­nen wie das Be­nach­rich­ti­gen bei ein­ge­hen­den An­ru­fen oder Nachrichten, ei­nen Ka­len­der oder ei­ne Wet­ter­aus­kunft. Bei den Sport­pro­fi­len gibt es nun spe­zi­el­le Tauch-fea­tu­res, die zum Bei­spiel beim Ap­noe­tau­chen oder beim Tau­chen mit Gas ge­nutzt wer­den kön­nen. Die Smart­watch be­rech­net auch auf Grund­la­ge des Buhl­mann-zhl-16c-al­go­rith­mus die ver­blei­ben­de Tauch­zeit und den De­kom­pres­si­ons­plan. Das Ge­häu­se ist nach der EN 13319 (die eu­ro­päi­sche Norm für Tauch­zu­be­hör) ge­prüft und zer­ti­fi­ziert – es bleibt bis 100 Me­ter dicht. Die Hin­ter­grund­be­leuch­tung des Farb­dis­plays passt sich an die Tauch­tie­fe an, so dass es zu je­der Zeit ab­les­bar ist. ———

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.