Pro­fi­tau­cher

Bre­mont Wa­ter­man – 4995 Eu­ro

Uhren-Magazin - - Special -

——— Die bri­ti­sche Sportuh­ren­mar­ke tes­tet neue Mo­del­le im Um­feld, für das sie ge­schaf­fen wur­den. Bei der Wa­ter­man ist es ganz klar Was­ser, und als Part­ner stell­te sich der Frei­tau­cher, Sur­fer und Um­welt­schüt­zer Mark Hea­ley zur Ver­fü­gung. Er trug die 43 Mil­li­me­ter gro­ße Edel­stahl­uhr mit zwei Sa­phirglä­sern und Sa­phirglas­lü­net­te bei Ap­no­eTauch­gän­gen bis 50 Me­ter Tie­fe und beim Rei­ten auf Rie­sen­wel­len. Die zu­ge­si­cher­te Was­ser­dicht­heit liegt so­gar bei 500 Me­tern nach Tau­cher­uh­ren­norm. Da­mit Aben­teu­rer auf der Su­che nach den bes­ten Tauch­re­vie­ren oder der größ­ten Wel­le nicht den Über­blick ver­lie­ren, bie­tet die Sportuhr ei­ne zwei­te Zeitzone in Form ei­nes 24-St­un­den-zei­gers mit drei­ecki­ger Leucht­spit­ze. Für Vor­trieb sorgt das Au­to­ma­tik­ka­li­ber ETA 2893 mit Chro­no­me­ter­zer­ti­fi­kat, das dank ei­ner von Bre­mont pa­ten­tier­ten Ge­häu­se­fe­de­rung ge­gen Stö­ße ge­feit ist. Ein He­li­um­ven­til für Sät­ti­gungs­tau­cher run­det die pro­fes­sio­nel­le Aus­stat­tung ab. Das auf 300 Stück li­mi­tier­te Mo­dells wird mit zwei Arm­bän­dern aus Kev­lar und Kaut­schuk aus­ge­lie­fert. Mit den Ver­käu­fen un­ter­stützt die bri­ti­sche Uh­ren­mar­ke die ge­mein­nüt­zi­ge Or­ga­ni­sa­ti­on »Sustainable Co­ast­li­nes Ha­waii«, die den Plas­tik­müll­tep­pi­chen in den Ozea­nen den Kampf an­ge­sagt hat. ———

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.