Ge­sund blei­ben an Meer & Se­en

Urlaubsmagazin MV - - GESUNDHEITSURLAUB -

Man darf sich das als ei­ne ziem­lich il­lus­tre Ba­de­ge­sell­schaft in Hei­li­gen­damm vor­stel­len, da­mals ab 1793: Der eu­ro­päi­sche Hoch­adel kur­te in dem äl­tes­ten See­bad Kon­ti­nen­tal­eu­ro­pas – bis in die 1930er-Jah­re galt es als Muss für die Mit­glie­der der bes­se­ren Ge­sell­schaft, dort ein­mal im Le­ben ge­we­sen zu sein. Noch heu­te fei­ert Hei­li­gen­damm die­se lan­ge Tra­di­ti­on als See­heil­bad: In his­to­ri­schen Ko­s­tü­men wird im­mer im Früh­som­mer mit ei­nem gro­ßen Fest an­ge­ba­det, das nächs­te Mal am 17. Ju­ni 2017.

Heil­krei­de, So­le, Moor und Meer – das sind hier die ge­sun­den Zu­ta­ten

Die Vor­zü­ge ei­nes Ge­sund­heits­ur­laubs in Meck­len­burg-Vor­pom­mern lie­gen in der gu­ten Mi­schung aus lan­ger Tra­di­ti­on, gro­ßer Kom­pe­tenz und ei­ner un­be­rühr­ten Na­tur, die die Er­ho­lung zu­sätz­lich be­för­dert. Ins­ge­samt 62 Kur- und Er­ho­lungs­or­te gibt es, vie­le da­von lie­gen an der Ost­see und bie­ten nicht nur ein mil­des Reiz­kli­ma, son­dern mit ih­rer Bä­der­ar­chi­tek­tur auch ein an­ge­neh­mes Am­bi­en­te. Al­le sind sie hoch prä­di­ka­ti­siert, für be­stimm­te Er­kran­kun­gen gibt es vor Ort spe­zi­el­le The­ra­pi­en mit re­gio­na­len Heil­mit­teln. Hier kommt die Ge­sund­heit näm­lich aus der Luft, aus dem Was­ser und aus dem Bo­den: Heil­krei­de, So­le und Moor, salz­hal­ti­ge Luft, Küs­ten­wäl­der und Meer sor­gen da­für, dass man als Gast Lin­de­rung fin­det und neue Ener­gie sam­melt.

200 JAH­RE TRA­DI­TI­ON – HIER HAT MAN VIEL ER­FAH­RUNG IN SA­CHEN GE­SUND­HEIT UND KUR

WEISS UND EDEL ist das Grand Ho­tel Hei­li­gen­damm an der tür­kis­far­be­nen Ost­see

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.