„Groß­bild-Ver­net­zung ist un­se­re Spe­zia­li­tät“

Me­dia@ho­me Ne­metz hat sich als Fach­markt das The­ma Groß­bild auf die Fah­nen ge­schrie­ben. Über ein Drit­tel der Aus­stel­lung be­strei­ten Bo­li­den zwi­schen 65 Zoll und 100 Zoll. Ein wei­te­rer Fo­kus ist die me­dia­le und au­to­ma­ti­sier­te Ver­net­zung der Heim­ki­no­schir­me

video - - News & Trends | Händler Des Monats -

Noch nach sa­ge und schrei­be 61 Jah­ren ist das Elek-tro­nik­ge­schäft Ne­metz an der­sel­ben Stel­le in Düs­sel­dorf wie zur Grün­dung. Und es blieb in Fa­mi­li­en­be­sitz, ob­gleich in den 90ern ein Wech­sel zur Fa­mi­lie Kir­berg statt­fand. Sohn Chris­ti­an di­ri­giert ge­mein­sam mit dem Va­ter das Un­ter­neh­men seit 2013 nun be­reits in der drit­ten Kir­berg-Ge­ne­ra­ti­on und hält es auf dem ak­tu­el­len Stand.

Der lau­tet aus sei­ner Sicht: „Die Kun­den wol­len Groß­bild mit neu­es­ter Tech­nik.“Und: „In der Haus­au­to­ma­ti­on und Ver­net­zung von hoch­wer­ti­gen Ge­rä­ten se­he ich die Zu­kunft un­se­rer Bran­che.“

Der Er­folg scheint ihm recht zu ge­ben. „Wir sind mit OLED so­gar er­folg­rei­cher, als ich ge­plant hat­te.“Auch der Be­reich Ver­net­zung und Haus­steue­rung wach­se ste­tig und ma­che be­reits rund ein Fünf­tel des End­kun­den­um­sat­zes aus. Ge­werb­li­che Kun­den hat Ne­metz als zwei­tes Stand­bein obend­rein. So dreht sich auf 180 Qua­drat­me­tern be­son­ders viel um die­se bei­den The­men. UHD Blu-ray, Strea­mer so­wie Ge­rä­te für den Au­ßen­be­reich grup­pie­ren sich dar­um. HiFi gibt’s auch, aber der Au­dio-Schwer­punkt liegt bei Sur­round. Mö­bel für die Elek­tro­nik schaf­fen in aus­ge­such­ten Ecken Wohn­zim­mer­at­mo­sphä­re. Wer sich über den Kühl­schrank oder die Wasch­ma­schi­ne wun­dert, er­fährt, dass die­se viel­mehr als wei­te­re Ver­net­zungs­bei­spie­le und we­ni­ger für den Ver­kauf ge­dacht sind.

Wer durch­schnitt­li­chen TV-Kon­sum sucht, fin­det eben­falls sei­nen Schirm. Ab 24 Zoll of­fe­riert die Aus­stel­lung eher ein­fa­che Ge­rät­schaft. Auch Gr­und­aus­stat­tung lie­fert Ne­metz auf Wunsch: TV-Emp­fangs­an­la­gen für Sat und Ka­bel in­stal­liert das Team tra­di­tio­nell, bei Be­darf schon beim Bau. Ser­vice nach dem Kauf er­hält man fuß­läu­fig na­he bei Ne­metz in der 80-Qua­drat­me­ter-Werk­statt. vom 16-köp­fi­gen Team.

So ist das Ser­vice-Pa­ket kom­plett – und dürf­te die Ne­metz-His­to­rie noch lan­ge fort­schrei­ben: Chef Chris­ti­an zählt erst 32 Jah­re und sagt ganz oh­ne Zwei­fel in der Stim­me: „Ich fühl mich mit mei­nen Pro­duk­ten wohl und woll­te nichts an­de­res ma­chen!“

Au­tor: Vol­ker Straß­burg // Re­dak­ti­on: Andre­as Frank // Bil­der: me­dia@ho­me Ne­metz

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.