Fei­ne Qua­li­tät

video - - Im Fokus | 100 Highlights Des Jahres -

Sie pfle­gen durch­aus hö­he­re An­sprü­che, wol­len sich aber preis­lich eher im Mit­tel­feld be­we­gen? Dann kön­nen die Ge­rä­te die­ser Ka­te­go­rie bei Ih­nen punk­ten. Wir ha­ben die feins­ten Ci­ne­as­ten für Sie aus­ge­sucht.

Mit Rie­sen­schir­men in 75 und 65 Zoll von Pa­na­so­nic, LG und Samsung star­tet der Rei­gen, wo­bei Samsung mit Quan­tum-Dot-Tech­nik sei­ne Bild­leis­tun­gen er­reicht. In Aus­stat­tung und Be­die­nung läuft eben­falls al­les sehr fein ab. Samsung dockt ei­ne ex­ter­ne An­schluss­box per Licht­lei­ter­ka­bel an: ele­gant und un­auf­fäl­lig.

Acer glänzt mit DLP-UHD-Bea­mer und da­bei mit Su­per­schär­fe. Im Schwarz­wert muss man Ab­stri­che in Kauf neh­men. Beim Preis darf man be­geis­tert sein. Auch der BenQ-Bea­mer ist hier ge­lis­tet, da er mit sei­ner Full-HD-Auf­lö­sung und DLP-Bild­chip schlicht al­les rich­tig macht. Ge­gen Auf­preis gibt’s zu­sätz­lich Ob­jek­ti­ve für ei­ne noch pass­ge­naue­re Lein­wand­ab­stim­mung.

Samsung schafft es mit sei­nem UHD-Play­er und er­staun­li­chem Nied­rig­preis in die­se Ka­te­go­rie – Gra­tu­la­ti­on! Nur 3D-Full-HD fehlt in sei­nem Ge­häu­se, wo­mit der Play­er den­sel­ben Weg geht wie die Samsung-TVs.

De­non lie­fert für die fei­ne Klas­se das Re­cei­ver-„High­light“. Er hat al­le 3D-For­ma­te pa­rat, Dol­by Vi­si­on, Hi-Res-Strea­m­ing und Top-Klang. Mi­nus gab’s nur im Vi­deo-Up­s­ca­ling – doch das kann auch der TV selbst über­neh­men.

Fei­ne Ra nesse

JBL lie­fert ei­ne Sound­bar mit gu­tem Klang und der Op­ti­on, Laut­spre­cher von den En­den links und rechts ab­zu­neh­men und als draht­lo­se, ech­te Re­ar-Spea­ker zu plat­zie­ren. Er­geb­nis: Ech­tes 5.1.

Das Nu­bert-Sound­deck ist ei­gent­lich gar nicht fein, son­dern klotzt mit für sei­ne Spe­zi­es be­ein­dru­ckend mäch­ti­gem Bass. Ein ech­tes „High­light“für vi­deo. Und So­nus Fa­ber macht die Sei­ten­wän­de sei­ner Laut­spre­cher aus­wech­sel- und da­mit farb­lich ge­stalt­bar. Das be­deu­tet sel­te­ne In­di­vua­li­tät in der Bo­xen-Welt.

Das Surround Sub-Sat Set von KEF kos­tet or­dent­lich, bie­tet je­doch her­aus­ra­gen­de Na­tür­lich­keit. Und dem B&W-Woo­fer wur­de „per­fek­te“Be­dien­bar­keit bei Top-Klang at­tes­tiert. Via Blue­tooth stellt man den Klang über sein Mo­bil­ge­rät-Mi­kro­fon ein.

Wie man auch in UHD-Zei­ten mit ei­nem Full-HD-Kon­zept ge­win­nen kann, zeigt BenQ. Die Nor­men er­reicht der Kön­ner pass­ge­nau, 3D be­herrscht er eben­falls.

Von LG kom­men der­zeit fast al­le OLED-Schir­me auf dem Markt. Der Ko­rea­ner wie­der­um weiß her­vor­ra­gend da­mit um­zu­ge­hen. Ent­spre­chend ful­mi­nant fällt die Bild­leis­tung des E7V aus.

Das muss man Samsung las­sen: Im ein­fa­chen Ge­häu­se steckt ver­flixt viel Prä­zi­si­on. Das UHD-Bild reicht an teu­re­re Va­ri­an­ten her­an, die Smart-Aus­stat­tung kann sich se­hen las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.