Der Go jetzt noch mo­bi­ler

www.ul­tra­so­ne.com

video - - Kurztests -

Wäh­rend wir uns ins in den ver­gan­ge­nen zwei Jah­ren mit der ka­bel­ge­bun­de­nen Va­ri­an­te des Ul­tra­so­ne Go be­gnü­gen muss­ten (und konn­ten), bringt die deut­sche Kopf­hö­rer-Schmie­de jetzt ihr Blue­tooth-Pen­dant auf den Markt. Nach wie vor ge­fällt das in Schwarz und Sil­ber ge­hal­te­ne De­sign des On-EarKopf­hö­rers sehr gut. Trotz Be­pos­te­rung, ge­rin­gem Ge­wicht und in­di­vi­du­el­ler Ein­stell-Mög­lich­kei­ten am gum­mier­ten Bü­gel kann er in punc­to Tra­ge­kom­fort nicht rest­los über­zeu­gen. Da­für aber beim The­ma Klang. S-Lo­gic Ba­sic ver­hilft dem de­zen­tral an­ge­ord­ne­ten 40-mm-Schall­wand­ler zu ei­ner au­ßer­ord­net­lich räum­li­chen Per­for­mance, wo­bei De­tails den­noch gut zur Gel­tung kom­men. Mit ap­tX ge­lingt das auch in hoch­auf­lö­sen­der Über­tra­gungs­qua­li­tät, al­ter­na­tiv liegt ein stoffum­man­tel­tes Ka­bel bei. Au­ßen­ge­räu­sche kann er aber nicht ganz aus­blen­den. Die Be­die­nung über drei Tas­ten an der lin­ken Mu­schel klappt gut. Wer auf der Su­che nach ei­nem so­li­den, preis­wer­ten aber gut klin­gen­den Kopf­hö­rer für un­ter­wegs ist, liegt mit dem Go Blue­tooth gold­rich­tig! Dank prak­ti­schem Falt­me­cha­nis­mus nimmt er au­ßer­dem nur we­nig Platz ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.