Sky Ti­cket

video - - IM FOKUS -

Mit „Sky Ti­cket“re­agier­te der PayTV-An­bie­ter auf neue Nut­zungs­ge­wohn­hei­ten beim TV- be­zie­hungs­wei­se Vi­deo­kon­sum. Pro­gramm­pa­ke­te aus dem Sky-An­ge­bot las­sen sich per Strea­m­ing am PC oder Mac, auf Ta­blet oder Smart­pho­ne so­wie auf Emp­fangs­bo­xen wie App­leTV, Play­sta­ti­on, Xbox oder über ei­nen spe­zi­el­len SkyTV-(HDMI-)Stick emp­fan­gen. Das mo­nat­lich künd­ba­re An­ge­bot star­tet bei 9,99 Eu­ro (Se­ri­en-Pa­ket „En­ter­tain­ment“), das Pa­ket „Ci­ne­ma“gibt es für 14,99 Eu­ro/Mo­nat. Wie bei Sky üb­lich, wer­den Neu­kun­den mit Ra­bat­tTech­nisch ak­tio­nen für die ers­ten Mo­na­te ge­lockt. Ins­ge­samt rich­tet sich das An­ge­bot an In­ter­es­sen­ten, die Sky nur hin und wie­der nut­zen und kei­nen 24Mo­nats-Ver­trag ab­schlie­ßen wol­len.

Die Mes­sun­gen at­tes­tie­ren dem Strea­m­ing­an­ge­bot ins­ge­samt gu­te Bild­qua­li­tät, die al­ler­dings hin­ter Kan­di­da­ten wie Zat­too, Vi­meo oder Youtube ran­giert. Die Aus­spiel-In­fra­struk­tur scheint be­reits am An­schlag zu lau­fen – dar­auf deu­ten je­den­falls leicht er­höh­te We­bTV-Feh­ler­ra­ten über den ge­sam­ten Test­zeit­raum und lang­sa­me Re­ak­ti­ons­zei­ten hin.

Die Pa­ke­te von „Sky Ti­cket“rich­ten sich an Ge­le­gen­heits­nut­zer des Pay-TV-An­ge­bots.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.