The­men­über­nah­me

Wertinger Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zum sel­ben The­ma: Der Tru­bel um die „Ehe für al­le“zeigt wie­der, dass un­se­re Kanz­le­rin we­ni­ger re­giert als viel­mehr le­dig­lich re­agiert. Wenn sie merkt, dass ihr bei ei­nem wich­ti­gen The­ma der Wind mas­siv ent­ge­gen­bläst, er­klärt sie im Hau­ruck­ver­fah­ren das, was ih­re Par­tei im­mer ab­ge­lehnt hat, zu ei­nem Bun­des­tags­the­ma und raubt der Op­po­si­ti­on und der SPD ein wich­ti­ges Wahl­kampf­the­ma. Klug oder of­fen­sicht­lich per­fi­de? Das muss der Wäh­ler ent­schei­den. Mit ei­ge­nen The­men, wie der Schäu­b­le-Grie­chen­land„Hil­fe“und der dick­köp­fi­gen Do­brindt-Maut, hat sich Mer­kels „christ­li­che“Uni­on je­den­falls nicht mit Ruhm be­kle­ckert. Bernd Wieg­mann, Lau­in­gen

Mor­gen mehr Auf­grund der vie­len Zu­schrif­ten zum The­ma „Ehe für al­le“fin­den Sie da­zu in der mor­gi­gen Aus­ga­be im Po­li­tik Teil ein „Le­ser­brie­fe ex­tra“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.