Struk­tur­wan­del

Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen - - | Inhalt - VON LAURA IH­ME UND FLO­RI­AN RINKE

Der Wett­be­werb „Wirt­schaft im Wan­del“zeich­net Un­ter­neh­men aus, die durch ih­re In­no­va­ti­ons­kraft über­zeu­gen. Wir stel­len die Ge­win­ner vor.

Der Wett­be­werb „NRW — Wirt­schaft im Wan­del“zeich­net Un­ter­neh­men aus, die durch ih­re In­no­va­tio­nen bei­spiel­haft für die Zu­kunft des Lan­des ste­hen. Dies sind die 20 Ge­win­ner.

Deutsch­lands Auf­stieg zu ei­ner der füh­ren­den Wirt­schafts­na­tio­nen welt­weit ist un­trenn­bar mit Nord­rhein-West­fa­len ver­bun­den. An Rhein und Ruhr wur­den die Koh­le ge­för­dert und der Stahl ge­kocht, die nö­tig wa­ren, da­mit die Fa­b­ri­ken ih­re Pro­duk­te rund um den Glo­bus aus­lie­fern konn­ten.

Nun steht die Wirt­schaft durch die Di­gi­ta­li­sie­rung er­neut vor ei­ner ge­wal­ti­gen Her­aus­for­de­rung – und wie­der hängt es nicht zu­letzt von den Un­ter­neh­men im be­völ­ke­rungs­reichs­ten Bun­des­land ab, wel­che Rol­le Deutsch­land da­bei spielt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.