HYPERMODERNE BÜ­ROS DER SUPERLATIVE

Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen - - | Strategie -

Die neue L'Oréal-Deutsch­land­zen­tra­le, die der­zeit in Düsseldorf-De­ren­dorf ent­steht, soll neue Maß­stä­be in der Bü­ro­ar­chi­tek­tur set­zen. 800 Mit­ar­bei­ter sol­len bis En­de 2017 auf ins­ge­samt 20 000 Qua­drat­me­tern Flä­che Platz fin­den. Die Il­lus­tra­ti­on des Arch­ti­tek­tur­bü­ros HPP zeigt die künf­ti­ge Ein­gangs­hal­le des 16-stö­cki­gen Ge­bäu­des. Ge­ar­bei­tet wird nach dem Kon- zept des „Open Space“in of­fe­nen Bü­ro­land­schaf­ten mit spe­zi­el­len Rück­zugs­mög­lich­kei­ten.

In der Park­stadt Schwa­bing in Mün­chen baut der Soft­ware­kon­zern Mi­cro­soft sein neu­es Deutsch­land­do­mi­zil, das auf dem „Smart Works­pace“-Kon­zept ba­siert. Je nach der Art der zu er­le­di­gen­den Ar­beit kön­nen die rund 2000 Be­schäf­tig­ten zwi­schen vier ver­schie­de­nen Ar­beits­zo­nen wäh­len − und selbst ent­schei­den, ob sie kom­mu­n­ika­tiv oder un­ge­stört ar­bei­ten wol­len. Im Som­mer soll der un­ge­wöhn­li­che Bau fer­tig sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.