Ab­ge­lenkt durch das Smart­pho­ne: Mehr Un­fäl­le auf Spiel­plät­zen

Wittlager Kreisblatt - - VORDERSEITE -

Das Tip­pen auf dem Smart­pho­ne ist ein net­ter Zeit­ver­treib für El­tern, wäh­rend das Kind auf dem Spiel­platz tobt. For­scher er­ken­nen dar­in al­ler­dings ei­nen Ri­si­ko­fak­tor. Denn wenn El­tern mit dem Smart­pho­ne be­schäf­tigt sind, ist der Blick vom Kind ab­ge­lenkt. Die Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft „Mehr Si­cher­heit für Kin­der“sieht ei­nen Zu­sam­men­hang zwi­schen dem Tip­pen auf dem Han­dy und ei­ner er­höh­ten Zahl an Un­fäl­len auf dem Spiel­platz. Die Ex­per­ten ver­wei­sen auf ei­ne Stu­die aus Ös­ter­reich. Dem­nach hat sich seit den An­fän­gen der Smart­pho­ne-Nut­zung im Jahr 2008 bis 2015 die Zahl der Un­fäl­le auf Spiel­plät­zen von Kin­dern un­ter fünf Jah­ren mehr als ver­drei­facht. Be­ob­ach­tun­gen er­ga­ben, dass nur ei­ne von zehn Auf­sichts­per­so­nen auf dem Spiel­platz voll bei der Sa­che ist.

Fo­to: Micha­el Grün­del

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.