Ver­däch­ti­ger be­las­tet Hatz

Wittlager Kreisblatt - - WIRTSCHAFT -

dpa MÜN­CHEN. Mit dem ehe­ma­li­gen Por­sche-Ent­wick­lungs­vor­stand und Au­di-Mo­to­ren­ent­wick­ler Wolf­gang Hatz sitzt ei­nem Be­richt zu­fol­ge erst­mals ein hoch­ran­gi­ger Ex-Ma­na­ger von Volks­wa­gen in Un­ter­su­chungs­haft. „Süd­deut­sche Zei­tung“, NDR und WDR be­rich­te­ten be­reits am Don­ners­tag, dass ein Er­mitt­lungs­rich­ter in Mün­chen die­sen Schritt ge­gen den en­gen Ver­trau­ten von Ex-VW-Kon­zern­chef Mar­tin Win­ter­korn an­ge­ord­net hat­te. Be­las­tet wird Hatz dem­nach un­ter an­de­rem durch Aus­sa­gen des seit drei Mo­na­ten in U-Haft sit­zen­den Au­di-Mo­to­ren­ent­wick­lers P.

Hatz war von 2001 bis 2007 Chef der Mo­to­ren­ent­wick­lung bei Au­di, da­nach bei VW und von 2011 bis zu sei­ner Be­ur­lau­bung im Sep­tem­ber 2015 Ent­wick­lungs­vor­stand der Por­sche AG. Im ver­gan­ge­nen Jahr ei­nig­te er sich mit Por­sche auf ei­nen Auf­he­bungs­ver­trag. Bei ei­ner in­ter­nen Un­ter­su­chung war ihm al­ler­dings kein Fehl­ver­hal­ten nach­ge­wie­sen wor­den.

Die US-Jus­tiz hat­te Hatz 2016 als mög­li­chen „Mit­ver­schwö­rer“bei Ab­gasma­ni­pu­la­tio­nen ver­däch­tigt. Er ha­be Be­scheid ge­wusst oder zu­min­dest dar­über hin­weg­ge­se­hen, er­klär­ten die US-Er­mitt­ler.

Be­trugs­ver­dacht

Seit März er­mit­telt die zu­stän­di­ge Staats­an­walt­schaft Mün­chen II „ge­gen un­be­kannt we­gen des Ver­dachts des Be­tru­ges und der straf­ba­ren Wer­bung“im Zu­sam­men­hang mit Die­sel­mo­to­ren.

Be­reits seit drei Mo­na­ten sitzt auch Au­di-Mo­to­ren­ent­wick­ler P. we­gen Be­trugs­ver­dachts in U-Haft. Er war von 2006 bis 2015 ei­ner der füh­ren­den Ent­wick­ler des Un­ter­neh­mens in Neckar­sulm ge­we­sen. Die US-Jus­tiz wirft P. vor, er ha­be „Au­di-Mit­ar­bei­ter an­ge­wie­sen, Soft­ware zu ent­wi­ckeln und ein­zu­bau­en, mit der die stan­dard­mä­ßi­gen USAb­gas­tests ge­täuscht wer­den“. Sie ver­langt ei­ne Aus­lie­fe­rung des Ma­na­gers.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.