Te­le­fon­aus­fäl­le nach An­bie­ter­wech­sel

Wolfsburger Allgemeine - - WIRTSCHAFT -

BERLIN. Bei ei­nem WeCh­sel des te­le­fon­an­bie­ters hapert es in deutsch­land an der um­set­zung. nach an­ga­ben der bun­des­netz­agen­tur wa­ren bei der auf­sichts­be­hör­de im vo­ri­gen jahr 19 000 be­schwer­den ein­ge­gan­gen, teil­te das amt mit. in rund 5300 fäl­len ging die agen­tur ge­gen die an­bie­ter vor, weil die an­schlüs­se län­ger als 24 st­un­den un­ter­bro­chen ge­we­sen wa­ren – das ver­stößt ge­gen das te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­setz. be­trof­fen von den pro­ble­men sei­en vor al­lem fest­netz­an­schlüs­se, sag­te ein spre­cher der bun­des­netz­agen­tur. zwar sei­en die zah­len rück­läu­fig, aber es lau­fe im­mer noch nicht per­fekt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.