Mann (31) fuhr un­ter Ein­fluss von Dro­gen

Wolfsburger Allgemeine - - WOLFSBURG -

WOLFSBURG. Die Po­li­zei hat am Mitt­woch­abend ei­nen Mer­ce­des-Fah­rer aus Oe­bis­fel­de aus dem Ver­kehr ge­zo­gen. Es be­ste­he der Ver­dacht, dass der 31-Jäh­ri­ge un­ter dem Ein­fluss von Dro­gen stand. Au­ßer­dem konn­te der Mann kei­nen Füh­rer­schein vor­wei­sen.

Rou­ti­ne­mä­ßig über­prüf­te ei­ne Po­li­zei­strei­fe um 21.55 Uhr den 31-Jäh­ri­gen an ei­ner Bus­hal­te­stel­le auf der Heß­lin­ger Stra­ße. Schon zu Be­ginn schlug den Be­am­ten ein mar­kan­ter Can­na­bis-Ge­ruch ent­ge­gen. Dar­auf­hin wur­den bei der Durch­su­chung des Fahr­zeugs vier Gramm Ma­ri­hua­na si­cher­ge­stellt. Da bei dem 31-Jäh­ri­gen laut Wolfs­burgs Po­li­zei­spre­cher Sven-Mar­co Claus mit Au­gen- und Mus­kel­zit­tern „deut­li­che An­zei­chen für Dro­gen­kon­sum vor­la­gen“, ord­ne­ten die Be­am­ten ei­ne Blut­pro­be an und un­ter­sag­ten die Wei­ter­fahrt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.