Wie wird der Ha­gen­markt nach „Xa­vier“aus­se­hen?

Rats­frak­ti­on der Grü­nen fragt bei der Stadt nach – Mehr Auf­ent­halts­qua­li­tät wird ge­wünscht

Wolfsburger Allgemeine - - BRAUNSCHWEIG - Bdu

BRAUN­SCHWEIG. Am 5. Ok­to­ber ver­ur­sach­te der Or­kan Xa­vier in Braun­schweig be­kannt­lich mas­si­ve Sturm­schä­den. Im Stadt­zen­trum traf es ins­be­son­de­re den Ha­gen­markt, wo die Bäu­me gleich rei­hen­wei­se um­stürz­ten. Rund ein Dut­zend Schein­aka­zi­en (Ro­bi­ni­en) fiel dem frü­hen Herbst­sturm dort zum Op­fer.

An­ge­sichts des­sen wird nun über ei­ne Neu­ge­stal­tung des Ha­gen­mark­tes dis­ku­tiert So wünscht sich zum Bei­spiel der Ar­beits­aus­schuss In­nen­stadt (AAI) ei­ne hö­he­re Auf­ent­halts­qua­li­tät die­ses Plat­zes. In der ak­tu­el­len Ci­ty­mar­ke­ting­kam­pa­gne „Ist schön. Wird schön“der Braun­schweig Stadt­mar­ke­ting Gm­bH spielt der Ha­gen­markt le­dig­lich ei­ne un­ter­ge­ord­ne­te Rol­le. Kon­kre­te Plä­ne der Stadt­ver­wal­tung zur Um­ge­stal­tung des Ha­gen­mark­tes sind bis­lang nicht be­kannt. Al­ler­dings hat der Fachbereich 61 (Stadt­pla­nung und Um­welt­schutz) im Sep­tem­ber 2013 ei­ne Städ­te­bau­li­che Stu­die zum Pl­an­ge­biet „Ha­gen“(Bü­ro Grund­mann) vor­ge­legt, die auch ei­ni­ge Aus­sa­gen zum Ha­gen­markt ent­hält, un­ter an­de­rem die fol­gen­de: „Für die zu­künf­ti­ge Funk­ti­on und Gestal­tung des Ha­gen­mark­tes ist ei­ne grund­sätz­li­che Ent­schei­dung zu tref­fen: Er­halt ei­nes grü­nen Stadt­plat­zes oh­ne his­to­ri­schen Hin­ter­grund oder Rück­kehr zu ei­nem bau­lich ge­präg­ten Stadt­platz nach his­to­ri­schem Vor­bild.“

Auf­grund der mas­si­ven Sturm­schä­den ist es nach Mei­nung der Grü­nen nun sinn­voll und not­wen­dig, die­se Fra­ge­stel­lung zu be­ant­wor­ten und ei­ne Grund­satz­ent­schei­dung zur künf­ti­gen Gestal­tung des Ha­gen­mark­tes zu tref­fen, die bei al­len mög­li­chen Va­ri­an­ten des Stadt­bahn­aus­baus be­zie­hungs­wei­se der Li­ni­en­füh­rung Be­stand hat.

2 DIe Grü­nen fra­gen die Ver­wal­tung, was nach dem Sturm aus dem Ha­gen­markt wird – Grün­flä­che oder nicht.

BRAUN­SCHWEIG STADT­MAR­KE­TING

So grün ist der Ha­gen­markt im nächs­ten Früh­ling mög­li­cher­wei­se nicht mehr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.