Kla­vier­abend im Kunst­mu­se­um

Wolfsburger Allgemeine - - WOLFSBURG -

WOLFS­BURG. „Spiel’s noch ein­mal Sam“ist der Ti­tel ei­nes Kla­vier­abends im Kunst­mu­se­um im Rah­men der Aus­stel­lung „Ne­ver En­ding Sto­ries“. Am Don­ners­tag, 23. No­vem­ber, um 19 Uhr tritt der Leip­zi­ger Pia­nist und Kom­po­nist Stef­fen Schlei­er­ma­cher auf und stellt sein ei­gens zur Aus­stel­lung ent­wi­ckel­tes Kon­zert­pro­gramm vor. Das Kon­zert wird vom Deutsch­land­funk Kul­tur auf­ge­zeich­net und am Mitt­woch, 29. No­vem­ber, von 20.03 bis 21.30 Uhr in der Sen­dung „Kon­zert“ge­sen­det. Der sechs­fa­che Echo-Klas­sik-Preis­trä­ger Schlei­er­ma­cher, hat be­reits über 80 CD-Auf­nah­men ein­ge­spielt. Stef­fen Schlei­er­ma­cher spielt Wer­ke von Ge­org Ant­heil, Bé­la Bar­tók, François Cou­pe­r­in, Phi­lip Glass, Jo­sef Mat­thi­as Hau­er, Bern­hard Lang, Franz Liszt, Guil­lau­me de Mach­aut, Stef­fen Schlei­er­ma­cher und Ste­fan Wol­pe. Kar­ten gibt es im Vor­ver­kauf und an der Abend­kas­se des Kunst­mu­se­ums.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.