We­ni­ger Erd­öl und Erd­gas ge­för­dert

Wolfsburger Allgemeine - - WIRTSCHAFT -

HAN­NO­VER. Die För­de­rung von Erd­gas hier­zu­lan­de ist 2017 um 8 Pro­zent, die von Erd­öl um 6 Pro­zent ge­sun­ken. Wie der Bun­des­ver­band Erd­gas, Erd­öl und Geo­en­er­gie mit­teil­te, wur­den im vo­ri­gen Jahr 7,3 Mil­li­ar­den Ku­bik­me­ter Gas und 2,2 Mil­lio­nen Ton­nen Erd­öl ge­för­dert. Die Erd­gas­ge­win­nung in Deutsch­land kon­zen­triert sich na­he­zu voll­stän­dig auf Nie­der­sach­sen (96,6 Pro­zent). Schwer­punk­te der Erd­öl­för­de­rung blie­ben Schles­wig-Hol­stein (55,7 Pro­zent) und Nie­der­sach­sen (35,4 Pro­zent). En­de 2017 la­gen die Re­ser­ven bei 58,9 Mil­li­ar­den Ku­bik­me­tern Erd­gas und

28,3 Mil­lio­nen Ton­nen Erd­öl.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.