Die Sa­nie­rung war ei­ne har­te Pro­be

Wolfsburger Allgemeine - - ORTSTEILE - In­ter­view: Burk­hard Heu­er

Sie er­in­nern sich an ih­ren ers­ten Ein­druck vom Hoff­mann­haus?

Na­tür­lich. Es war so et­was wie Lie­be auf den ers­ten Blick. In Braun­schweig hat­te ich das Schüt­zen­haus ge­lei­tet, das Hoff­mann­haus war al­ler­dings ei­ne un­gleich grö­ße­re Her­aus­for­de­rung.

Nun gibt es im Gast­stät­ten-Ge­wer­be ein re­ge Fluk­tua­ti­on. Hät­ten Sie da­mals ge­glaubt, hier über 20 Jah­re zu blei­ben?

Ei­gent­lich schon. Ich bin ein bo­den­stän­di­ger Mensch. Wenn ich et­was an­pa­cke, dann rich­tig.

Auch wenn es Rück­schlä­ge gibt?

Ge­ra­de dann. Die Sa­nie­rungs­pha­se des Hoff­mann­saa­les hat die Ge­duld al­ler Be­tei­lig­ten auf ei­ne har­te Pro­be ge­stellt. Wir ha­ben die Zeit durch­ge­stan­den. Al­ler­dings – auch das muss ge­sagt wer­den – mit er- heb­li­chen fi­nan­zi­el­len Ein­bu­ßen.

Die Pha­se ist vor­bei, was bringt die Zu­kunft?

Hof­fent­lich viel Bäl­le und Fes- te, Fa­mi­li­en­fei­ern, Sit­zun­gen, even­tu­ell Thea­ter – al­les wie frü­her. Ver­ei­ne und Ver­bän­de ha­ben sehn­süch­tig auf den neu­en Saal ge­war­tet.

Schon lau­fen Vor­pla­nun­gen für die Sa­nie­rung des Hoff­mann­hau­ses...

Auch hier grei­fen die Brand­schutz­be­stim­mun­gen. Es wird wohl nicht zu um­ge­hen sein, dass in der Sa­nie­rungs­pha­se Ho­tel und Re­stau­rant ge­schlos­sen wer­den müs­sen. Aber glück­li­cher­wei­se ha­ben wir den Saal als Al­ter­na­ti­ve.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.