Au­to­kna­cker steh­len wei­ßen Ti­gu­an

Wolfsburger Allgemeine - - WOLFSBURG -

LEH­RE. Ei­nen wei­ßen VW Ti­gu­an ha­ben Un­be­kann­te am frü­hen Frei­tag­mor­gen in der Stra­ße Pall­wall in Leh­re ge­stoh­len und da­mit ei­nen Scha­den von 30.000 Eu­ro ver­ur­sacht. Das Fahr­zeug stand ord­nungs­ge­mäß ver­schlos­sen vor dem Wohn­haus der Ei­gen­tü­mer.

Die Be­sit­zer wur­den ge­gen 1.33 Uhr durch lau­tes Tü­ren­schla­gen vor dem Haus ge­weckt und hör­ten Mo­to­ren­ge­räusch. Als sie nach­schau­ten, war der Ti­gu­an ver­schwun­den. Zeit­gleich fuhr ein wei­ßer Sko­da Fa­bia mit pol­ni­schem Kenn­zei­chen auf­fäl­lig schnell am Haus vor­bei. Ob das Fahr­zeug oder des­sen In­sas­sen mit dem Dieb­stahl des Ti­gu­an in Ver­bin­dung ste­hen, ist der­zeit of­fen.

Von In­ter­es­se für die Po­li­zei ist, ob An­woh­nern oder Au­to­fah­rern ver­däch­ti­ge Per­so­nen in der Stra­ße Pall­wall oder den an­gren­zen­den Ne­ben­stra­ßen auf­ge­fal­len sind. Mög­li­cher­wei­se ist der Sko­da be­ob­ach­tet wor­den und Zeu­gen ha­ben sich das Kenn­zei­chen no­tiert. Hin­wei­se nimmt die Po­li­zei un­ter Tel. 05353/941050 ent­ge­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.