Trump pol­tert mal wie­der

Tageblatt (Luxembourg) - - Thema | Terror -

US-Prä­si­dent Do­nald Trump hat der bri­ti­schen Pre­mier­mi­nis­te­rin The­re­sa May sein Mit­ge­fühl we­gen des Bom­ben­an­schlags in ei­ner U-Bahn-Sta­ti­on in Lon­don aus­ge­spro­chen. Trump ha­be May an­ge­ru­fen, um über den „fei­gen“An­schlag zu re­den, teil­te ihr Bü­ro mit. Die bei­den Re­gie­rungs­chefs hät­ten auch über den jüngs­ten nord­ko­rea­ni­schen Ra­ke­ten­test ge­spro­chen. Zu­vor hat­te Trump get­wit­tert, der An­schlag ha­be sich in Sicht­wei­te der Po­li­zei er­eig­net. May sag­te dar­auf­hin, sie hal­te Spe­ku­la­tio­nen über den Bom­ber für nicht hilf­reich.

Die Po­li­zei sprach von ei­nem An­schlag. Die Hin­ter­grün­de der Tat wa­ren noch un­klar.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.