Ma­nö­ver und Frie­dens­trup­pen

Tageblatt (Luxembourg) - - Thema | Opinion -

Wenn rus­si­sche und weiß­rus­si­sche Sol­da­ten den Ernst­fall üben, weckt das bei vie­len Men­schen in Mit­tel- und Ost­eu­ro­pa teils häss­li­che Er­in­ne­run­gen. Das ist ver­ständ­lich. Doch die Mehr­heit der Po­li­ti­ker und Kom­men­ta­to­ren re­agie­ren auf das Ma­nö­ver „Sa­pad“ge­las­sen. Das ist ein gu­tes Zei­chen. (...) Es wä­re schön, wenn die ge­las­se­ne­ren Re­ak­tio­nen auf „Sa­pad“ein ers­ter Schritt wä­ren.

Vi­el­leicht kann man dann ge­nau­er hin­se­hen. Et­wa auf den Vor­schlag von Wla­di­mir Pu­tin, UN-Sol­da­ten in den Os­ten der Ukrai­ne zu ent­sen­den. Die­se

Idee hat Pu­tin auf­grif­fen und sich zu ei­gen ge­macht. Gin­gen die west­li­chen Staa­ten dar­auf ein, könn­te ver­lo­ren­ge­gan­ge­nes Ver­trau­en zu­rück­ge­won­nen wer­den. Das ist die Vor­aus­set­zung, um Pro­ble­me zu lö­sen. Ei­nen Ver­such ist es wert.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.