Seeret­tung

VOR TUNESIEN

Tageblatt (Luxembourg) - - Welt -

Ei­ne Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on hat nach ei­ge­nen An­ga­ben vor Tunesien 23 Men­schen aus See­not ge­ret­tet. Wie Sea-Eye mit­teil­te, ent­deck­te die Cr­ew der „See­fuchs“die Flücht­lin­ge ges­tern in zwei klei­nen Holz­boo­ten rund 36 See­mei­len vom Fest­land ent­fernt. Die Ge­ret­te­ten wa­ren ih­ren ei­ge­nen An­ga­ben zu­fol­ge vor zwei Ta­gen vom li­by­schen Zu­wa­ra aus in See ge­sto­chen. Bei der Be­haup­tung der EUG­renz­schutz­agen­tur Fron­tex und der EU-In­nen­mi­nis­ter, wo­nach es „kei­ne Flüch­ten­den mehr im west­li­chen Mit­tel­meer“ge­be, han­de­le es sich mit­hin um „Pro­pa­gan­da“.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.