Bit­co­in er­reicht 5.000 Dol­lar

Tageblatt (Luxembourg) - - Sicherheit -

Die Kryp­towäh­rung Bit­co­in hat am gest­ri­gen Don­ners­tag erst­mals die Mar­ke von 5.000 Dol­lar durch­bro­chen.

Auf der Han­dels­platt­form BitStamp ver­teu­er­te sich ein Bit­co­in um bis zu 7,6 Pro­zent auf 5.186 Dol­lar. Bit­co­in ist die be­kann­tes­te und ge­mes­sen am Han­dels­vo­lu­men wich­tigs­te Cy­ber-Wäh­rung. Der Kurs liegt et­wa 75 Pro­zent über dem Ni­veau vor rund ei­nem Mo­nat. Seit An­fang 2017 hat er sich mehr als ver­fünf­facht. „An­le­ger schei­nen Nach­rich­ten über po­ten­zi­el­le Bör­sen­schlie­ßun­gen förm­lich zu igno­rie­ren“, kom­men­tier­te Ana­lyst Ti­mo Em­den vom Bro­ker­haus IG. Der Ri­si­ko­ap­pe­tit der An­le­ger sei zu­rück­ge­kehrt.

Vor we­ni­gen Wo­chen hat­ten in Chi­na Han­dels­platt­for­men für Bit­co­in & Co. ih­ren Be­trieb ein­ge­stellt, nach­dem Be­hör­den vor den Ri­si­ken von Cy­ber-Wäh­run­gen ge­warnt hat­ten. Dar­auf­hin war der Bit­co­in-Kurs um mehr als 1.000 Dol­lar ein­ge­bro­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.