Die Lauf­bahn

Tageblatt (Luxembourg) - - Geburtstag -

Jo­sy Konz macht ab 1953 ei­ne Leh­re als „app­ren­ti com­mer­ci­al“bei der CFL, ab­sol­viert von 1956 bis 1958 sei­nen ob­li­ga­to­ri­schen Wehr­dienst und ar­bei­tet ab April 1957 (vor ei­ner kur­zen Wie­der­ein­be­ru­fung in die Ar­mee) als „Fac­teur“bei der Bahn. Er ar­bei­tet sich zum In­spek­tor hoch und be­en­det sei­ne CFLKar­rie­re 1998 of­fi­zi­ell als „In­spec­teur di­vi­si­onnai­re“und er­hält den Eh­ren­ti­tel sei­ner Funk­ti­on. In Abend­kur­sen stu­diert er u.a. Wirtschaft. Bei der FNCTTFEL, der er jung bei­tritt, ist er u.a. 1962 Ge­ne­ral­se­kre­tär der Ju­gend­ab­tei­lung und von 1963-1967 de­ren Prä­si­den­ten.

Ab 1963 ist er Mit­glied des Ver­bands­ra­tes, ist in der Ver­ei­ni­gung Klein­bet­tin­gen-Ma­mer ak­tiv. Ab 1970 ist er Ge­ne­ral­kas­sie­rer der Ge­werk­schaft, von 1976-1982 Ge­ne­ral­se­kre­tär und vom 28. März 1985 bis zum 17. Ok­to­ber 1998 Ver­bands­prä­si­dent des Lan­des­ver­ban­des. In den Jah­ren 2006 bis 2010 prä­si­diert er den Sek­tor Pen­sio­nier­te, Rent­ner und Wit­wen. Er ist Eh­ren­prä­si­dent der FNCTTFEL. Auch in der CGT war Konz ak­tiv und er be­klei­de­te ei­ne Rei­he wich­ti­ger Pos­ten in der Eu­ro­päi­schen Ge­mein­schaft (u.a. war er Prä­si­dent des pa­ri­tä­ren Ko­mi­tees „Ei­sen­bahn“bei der Kom­mis­si­on und des eu­ro­päi­schen Wirt­schafts­und So­zi­al­ra­tes). Er be­klei­de­te da­ne­ben Pos­ten in den Ver­wal­tungs­rä­ten der Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaf­ten des Ge­nos­sen­schafts­bun­des

FNCTL und war u.a. mehr als 20 Jah­re „ad­mi­nis­tra­teur dé­lé­gué“der Im­pri­me­rie Co­o­pé­ra­ti­ve, die 1981 Edit­press wur­de und Her­aus­ge­ber un­se­rer Zei­tung ist.

Ne­ben Auf­ga­ben in der Per­so­nal­ver­tre­tung der CFL und der Pri­vat­be­am­ten­kam­mer war Konz po­li­tisch in der LSAP ak­tiv, vom Ju­so über den Ma­mer Sek­ti­ons­prä­si­den­ten bis zum Bür­ger­meis­ter. Er ist Com­man­deur im „Ord­re de mé­ri­te“und im „Ord­re de la cou­ron­ne de chê­ne“.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.