Kla­ge

Tageblatt (Luxembourg) - - Finanzplatz -

We­gen zu schmut­zi­ger Luft in vie­len deut­schen Städ­ten ver­klagt die EU-Kom­mis­si­on Deutsch­land vor dem Eu­ro­päi­schen Ge­richts­hof. Dies mel­de­te die deut­sche Pres­se­agen­tur dpa ges­tern. Zu­dem er­mahn­te sie er­neut vier Län­der, dar­un­ter auch Lu­xem­burg, we­gen der zu zö­ger­li­chen Re­ak­ti­on auf den Die­selskan­dal bei Volks­wa­gen. In dem En­de 2016 ge­star­te­ten Ver­fah­ren wirft die EU-Kom­mis­si­on den Län­dern im Ab­gas­skan­dal mas­si­ve Ver­säum­nis­se vor. In dem Ver­fah­ren star­tet die Kom­mis­si­on nun die nächs­te Stu­fe. For­mal be­zieht sich dies auf die EUVor­schrif­ten für die Typ­ge­neh­mi­gung von Fahr­zeu­gen, die miss­ach­tet wor­den sei­en, so die dpa. Nach EURecht müss­ten die EU-Staa­ten „über wirk­sa­me, ver­hält­nis­mä­ßi­ge und ab­schre­cken­de Sank­ti­ons­sys­te­me ver­fü­gen, um Au­to­her­stel­ler da­von ab­zu­hal­ten, ge­gen gel­ten­des Recht zu ver­sto­ßen“.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.