Ei­ne Fra­ge des Gel­des

Tageblatt (Luxembourg) - - Opinion -

Ei­ni­ge Ab­ge­ord­ne­te ver­die­nen viel Geld ne­ben ih­rem ei­gent­li­chen Ge­halt. Wir woll­ten von den Ta­ge­blatt.lu-Usern wis­sen, ob die­se Be­trä­ge al­le of­fen­ge­legt wer­den soll­ten.

88 Pro­zent fin­den, dass die Ne­ben­ver­diens­te öf­fent­lich ein­seh­bar sein soll­ten. Nur 8 Pro­zent sind der Meinung, dass die ge­nau­en Be­trä­ge nie­man­den et­was an­ge­hen, und 4 Pro­zent hal­ten es für aus­rei­chend, wenn die Be­trä­ge auf frei­wil­li­ger Ba­sis of­fen­ge­legt wer­den.

Un­ser The­ma heu­te:

Die CSV sieht sich im­mer noch als Op­fer, wenn es um den Re­gie­rungs­wech­sel von 2013 geht. Ist das be­rech­tigt?

Stim­men Sie auf www.ta­ge­blatt.lu ab.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.