Einwurf

Costa Blanca Nachrichten - - Costa Blanca Süden -

Es ist doch kaum zu fas­sen: Jetzt steht die Fe­ria de Mayo tat­säch­lich auf der Kip­pe. Nach 28 Jah­ren der Tra­di­ti­on scheint ei­nes der be­lieb­tes­ten Fes­te glatt ins Was­ser zu fal­len. Po­li­ti­ker ha­ben of­fen­bar die Pla­nungs­fris­ten ver­pennt, die städ­ti­schen Amts­schim­mel ver­schan­zen sich hin­ter ih­rem Schreib­ti­schen und spie­len Be­am­ten-Mi­ka­do – wer sich zu­erst be­wegt, hat ver­lo­ren. Das ist ein Skan­dal! So eh­ren­wert das En­ga­ge­ment der Ko­ali­ti­ons­re­gie­rung sein mag, al­le Ver­wal­tungs­ak­te in Ein­klang mit al­len Vor­schrif­ten zu brin­gen, so hah­ne­bü­chen wä­re die Ab­sa­ge ei­nes Events, das Tau­sen­de von Be­su­chern fröh­lich ver­eint fei­ern lässt. Man muss auch mal Fün­fe ge­ra­de sein las­sen. Es müs­sen Aus­nah­men mög­lich sein, die ih­rer­seits die Re­gel be­stä­ti­gen. Denn wo ein Wil­le ist, da ist auch ein Weg.

Micha­el All­hoff

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.