Über­tun­ne­lung des AVE-Bahn­hofs

Costa Blanca Nachrichten - - Regionales -

Ali­can­te – ck. Das Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um in Ma­drid hat die hei­ße Kar­tof­fel des AVE-Bahn­hofs in Ali­can­te ele­gant auf die seit Ju­li 2017 in­ak­ti­ve Ge­sell­schaft Avant ab­ge­wälzt. Das Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um ha­be kein Geld, Avant müs­se für die Über­tun­ne­lung des Bahn­hofs mit Zü­gen, Au­to­bus­sen und Ta­xis auf­kom­men. Geld könn­te durch die auf dem Tun­nel ent­ste­he­nen Parks und Woh­nun­gen ein­ge­nom­men wer­den. Für die ge­sam­te Über­bau­ung sol­len 40 Mil­lio­nen Eu­ro über zehn Jah­re ver­an­schlagt wer­den. An Avant sind die Ei­sen­bahn­ge­sell­schaf­ten Adif und Ren­fe, das Rat­haus Ali­can­te und die Re­gi­on Va­len­cia be­tei­ligt.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.