Zu­nah­me von Um­welt­de­lik­ten

Costa del Sol Nachrichten - - Costa Del Sol -

Al­hau­rín de la Tor­re – lk. Die Orts­po­li­zei von Al­hau­rín de la Tor­re hat wäh­rend der ver­gan­ge­nen Mo­na­te drei An­zei­gen we­gen Um­welt­de­lik­ten er­stat­tet. In der Nä­he des Cam­ping­plat­zes Mora­les, im Ge­biet El La­gar-Cor­ti­jos del Sol und im In­dus­trie­ge­biet er­wisch­te sie Per­so­nen da­bei, wie sie Bau­ab­fäl­le ab­lu­den. Das Amt für Bür­ger­si­cher­heit ar­bei­tet nun mit dem Um­welt­amt zu­sam­men, um die­se il­le­ga­le Ab­fall­ent­sor­gung zu un­ter­bin­den. Oft­mals sind es Mit­bür­ger, die die­se De­lik­te be­ob­ach­ten und an­schlie­ßend an­zei­gen. Wer il­le­gal Ab­fäl­le ent­sorgt, an­statt die­se zur Son­der­müll­hal­de „Pun­to Lim­pio“zu brin­gen, muss mit ei­ner Geld­stra­fe zwi­schen 600 und 30.000 Eu­ro rech­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.