Ziel: Den Si­cher­heits­stan­dard er­hö­hen

Stadt­ver­wal­tung trifft Maß­nah­men, um die Ko­ope­ra­ti­on zwi­schen den Po­li­zei­ein­hei­ten zu ver­bes­sern

Costa del Sol Nachrichten - - Costa Del Sol -

Ben­al­má­de­na – ws. Der lo­ka­le Si­cher­heits­rat von Ben­al­má­de­na hat zu­sätz­li­che Vor­keh­run­gen ge­trof­fen, die für mehr Si­cher­heit im Stadt­ge­biet sor­gen sol­len. Um den Si­cher­heits­stan­dard an die, vom In­nen­mi­nis­te­ri­um an­ge­ord­ne­te Ter­ror­warn­stu­fe 4, an­zu­pas­sen, wird auf ei­ne bes­se­re Ko­or­di­na­ti­on zwi­schen den un­ter­schied­li­chen Si­cher­heits­kräf­ten ge­setzt.

Bür­ger­meis­ter Vic­tor Na­vas und Si­cher­heits­stadt­rat Ja­vier Ma­rín (bei­de PSOE) tra­fen sich aus die­sem Grund mit Ver­tre­tern der Orts- und Na­tio­nal­po­li­zei, der Guar­dia Ci­vil, der Ver­kehrs­po­li­zei und der Feu­er­wehr. Bei die­ser au­ßer­plan­mä­ßi­gen Sit­zung sei be­an­tragt wor­den, dass die städ­ti­schen Orts­po­li­zis­ten Zu­griff auf die Da­ten­bank der Na­tio­nal­po­li­zei er­hal­ten, er­klär­te Ma­rín. Zu­dem kün­dig­te Na­vas an, dass sei­ne In­sti­tu­ti­on 27.000 Eu­ro in die Mo­der­ni­sie­rung und In­stal­la­ti­on von mo­bi­len Stra­ßen­pol­lern in­ves­tie­ren wird. Auch sol­len die Ver­kehrs­kon­trol­len im Stadt­ge­biet ver­stärkt wer­den. Laut Ma­rín hat das Tref­fen ge­zeigt, dass die Vor­aus­set­zun­gen für ei­ne gu­te Zu­sam­men­ar­beit zwi­schen Orts- und Na­tio­nal­po­li­zei ge­ge­ben sind. Künf­tig wer­de man ge­mein­sa­me Ak­tio­nen durch­füh­ren und den Na­tio­nal­po­li­zis­ten die Bü­ro­räu­me der Orts­po­li­zei zur Ver­fü­gung stel­len. Ab­schlie­ßend rief Ma­rín auch die Be­völ­ke­rung zur Ko­ope­ra­ti­on auf.

Fo­to: Rat­haus Ben­al­má­de­na

Ge­mein­sam für mehr Si­cher­heit.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.