Hef­ti­ger Un­fall

37-Jäh­ri­ger kommt von der Stra­ße ab

Costa del Sol Nachrichten - - Costa Del Sol -

Almuñécar – mit. Ein 37-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer ist am Mon­tag ge­gen 14 Uhr aus noch un­ge­klär­ten Um­stän­den von der Car­re­te­ra de la Ca­bra ab­ge­kom­men und ein 120 Me­ter lan­ge Bö­schung her­ab­ge­stürzt. Nach­dem die Ret­tungs­kräf­te der Feu­er­wehr, des Not­arz­tes und der Guar­dia Ci­vil über den Not­dienst 112 alar­miert wor­den war, eil­ten sie zum Un­falls­ort. Weil das Ge­län­de dort je­doch nur sehr schwer zu­gäng­lich ist, for­der­ten sie ei­nen Hub­schrau­ber der Guar­dia Ci­vil an.

Mit Hil­fe ei­ner Bah­re ge­lang es den Ret­tungs­kräf­ten schließ­lich, den Mann aus sei­nem Fahr­zeug zu be­frei­en. Die ge­sam­te Ak­ti­on dau­er­te fast drei St­un­den. Der Mann wur­de an­schlie­ßend in das Kreis­kran­ken­haus nach Mo­tril ge­bracht.

Fo­to: Rat­haus Almuñécar

Die Feu­er­wehr war Teil des Ret­tungs­teams.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.